Atze Wellblech


„Nur die harten kommen in‘ Garten, nur wird der Garten dann keiner mehr sein!“

Atze Wellblech beobachten genau, was gesellschaftlich und zwischenmenschlich in unserer Zeit passiert. Ob es die Entlassung von Arbeitern/Innen wegen „Diebstals“ ist (wie in ihrem Song „Zement am Schuh“) oder die „Psychokacke“ die zwischen den Geschlechtern hin und her wabert. Skuril sind sie – politisch auch, aber vor allem machen sie Spaß! Musikalisch sind die beiden zwischen Gypsie-Folk und Punk mit Geige zu verorten. Ein selbstgebauter Kontrabass und eine fünfseitige-Geigen-Bratsche plus der Gesang von beiden Musikern sorgen für einen unverwechselbaren Sound. Das Duo (Friedrichshain meets Brandenburger Pampa) hat bereits Deutschland, die Schweiz und sogar Marokko (auf Einladung des Goethe Instituts!) bespielt und tritt diesen Sommer wieder vermehrt auf. Das Album kommt im Dezember 2013! Atze Wellblech sind: Geigerzähler (Geige/Gesang) & Hanz (Standbass/Gesang) Besucht Sie doch einfach zu hause: Webseite Atze Wellblech


„Only the strong survive! „

Atze Wellblech observe exactly what happens between humans and our society in our time. Whether the dismissal of workers because „Thiefery“ (as in their song „cement on shoes“) or the „psycho shit“ between the genders back and forth. Skuril they are – politically as well, but above all they are fun! Musically the two are situate between folk and punk with gypsy violin. A self-made double bass and a five-page-plus violin-viola the vocals of two artists create a distinctive sound. The duo (Friedrichshain meets Brandenburg Pampa) has been Germany, Switzerland and even Morocco (at the invitation of the Goethe Institut!) Recorded this summer and appears to increase. The album will be in deecember 2013! Atze Wellblech are: Geigerzähler (Geige/Gesang) & Hanz (Standbass/Gesang) Besucht Sie doch einfach zu hause: Webseite Atze Wellblech